Franz Lindenmayr / Mensch und Höhle

Priesterlöcher / priest holes


Mit der erneuten Ausstrahlung des James Bond Films "Skyfall" wurden sicherlich wieder viele Zuschauer auf ein Phänomen aufmerksam, das es zwar schon lange gibt, aber für das sich normalerweise nur wenige interessieren: das priest hole, oder auf deutsch: Priesterloch.

Mit der Hilfe von Google ist heutzutage leicht zu erschließen, um was es sich da eigentlich handelt. Und schnell ist auch der Bezug zum Thema "Künstliche Höhlen - Erdställe" hergestellt.


"A priest hole is a hiding place for a priest built into many of the principal Catholic houses of England during the period when Catholics were persecuted by law in England. When Queen Elizabeth I came to the throne in 1558, there were several Catholic plots designed to remove her[1] and severe measures were taken against Catholic priests. Many great houses had a priest hole built so that the presence of a priest could be concealed when searches were made of the building. They were concealed in walls, under floors, behind wainscoting and other locations and were often successful in concealing their occupant...." Aus WIKIPEDIA

Orte mit "priest holes":

- East Riddlesden Hall

- Ripley Castle

- Harvington Hall (Worcestershire)

- Chesterton Hall (Nähe Cambridge)

- Mosely Old Hall, Staffordshire (Versteck von Charles II)

- Oxburgh Hall, Norfolk

- Samlesbury Hall, Lancashire (Edmund und John Campion, die sich dort versteckten, wurden entdeckt und umgebracht)

Priesterlöcher kommen gerne in Krimalromanen vor, z.B. in "Poirot und der Kidnapper" (The Adventure of Johnni Waverly) von Agatha Christie, 1923. 
In dem Buch für Kinder und Jugendliche von Nina Bawden "The Secret Passage" kann man lesen, wie sich die Begegnung mit so einem "Loch" literarisch fassen läßt: "As he pulled himself up to the hole, the torch in his hand, he grinned to himself in spite of feeling so sick und clammy. If he wasn't so frightened he would be quite ready to let Ben go ahead - it would be mor sensible, really. Ben was smaller und less likely to get stuck. The hole led to a tunnel which was just high enough for John to crawl through, knees scraping on rubble. It was very short; after about two yards it opened into a much bigger place, high enough for John to kneel up. He swept the torch round and saw..." p 46

Im Filmen werden sie auch gerne verwendet, z.B. in

- James Bond 007 Skyfall
- Inspektor Barnaby: Folge 90: Du bist tot! und Folge 61: Ganz in Rot.

Über Nicholas Owen, der bedeutendste Erbauer der Priesterlöcher, gibt es einen 28minütigen Film: Saint Nicholas Owen. The Priest-Hole Maker" (Trailer im Internet)


In diesen Zusammenhang passen Erlebnisschilderungen von Personen, die sich einmal versteckt haben in solchen engen Räumen. Ein paar Beispiele:

1) Aus "Hanka" von Isaac Singer, Leidenschaften

Geschildert wird der Aufenthalt einer jungen Jüdin in Warschau, die von einem Christen in seiner Wohnung verborgen wird. "Ich war in einem Alkoven versteckt, der kein Fenster hatte, und vor die Tür hatten sie einen Schrank gerückt, um den Eingang zu verdecken. Von der Rückseite des Scchrankes hatten sie ein Brett herausgenommen und durch die Öffnung reichten sie mir das Essen, und, verzeih, namen den Nachttopf entgegen. Wenn ich meine kleine Lampe auslöschte, wurde es dunkel wie im Grab...ja, ich lag in meinem Grab.Aber wenn man lange genug in einem Grab gelegen hat, gewöhnt man sich daran und will sich nicht mehr davon trennen. Er hatte mir eine Kapsel mit Zyankali gegeben..." 

2) 

 


Literatur:

Bawden, Nina (1963): The Secret Passage, Puffin Books

Gardner, John (1991): Der Mann von Barbarossa

Morgenstern, Dany (2020): Unnützes James Bond Wissen, Ludwigsburg 2020

Singer, Isaac (2019) Leidenschaften, Carl Hanser Verlag, München 

Links:

https://www.historic-uk.com/HistoryUK/HistoryofEngland/Priests-Holes/

https://www.ancient-origins.net/history/hiding-avoid-hanging-priest-holes-hidden-chambers-and-secret-passages-004192

https://www.nationaltrust.org.uk/lists/priest-holes

https://www.britain-magazine.com/features/top-5-priest-holes-of-england/

https://www.messynessychic.com/2021/03/24/another-reason-to-check-your-attic-priest-holes/

https://www.mysteriousbritain.co.uk/hauntings/gwydir-castle/

https://jamesbond.fandom.com/de/wiki/Skyfall_(Film)

Das "Lochikon" - eine "Lochsammlung"

Erdställe / Schrazellöcher / "künstliche Höhlen" / souterrains aménagés


[ Index ] [ Englisch version ] [ Höhlen und Höhlengebiete ] [ Kunst ]
[ HöRePsy ] [ Höhlenschutz ] [ VHM ] [ Veranstaltungen ] [ Links ]