Franz Lindenmayr / Mensch und Höhle

Höhlenrekorde


Jenolan Cave in Australien - wichtig wegen ihres Alters!


"Höhlen" sind ein anthropozentrisches Phänomen. Das ergibt sich alleine schon aus der Definition von "Höhle". Das mag für den Laien erstaunlich sein, aber schon bei Trimmel können wir lesen: "Im allgemeinen ist als Höhle jeder vom Menschen befahrbare und durch Naturvorgänge gebildete Hohlraum zu verstehen, der ganz oder teilweise von festem Gestein umgeben ist."

Und "Rekorde" sind erst recht ein menschliches Thema. Die Sucht danach, irgendwo Weltspitze zu sein, die treibt wirklich seltsamste Blüte und das bekannte Guinnessbuch ist ein getreuer Spiegel davon. Wen interessiert es schon, wer der "beste BH-Öffner" der Welt ist? Oder wem die meisten Würmer aus seinem Magen entfernt worden sind? Darauf beschränkt man sich aber nicht, sondern bringt auch ganz Handfestes.

Ausgangspunkt für die folgende Webseite ist das GUINNESS WORLD RECORDS 2007-Buch gewesen. Dort mischt sich Zutreffendes mit Unverständlichem, Kurioses mit Veraltetem und vielleicht auch Falschem. Ergänzt werden die Daten durch eigene Recherchen, die aber angesichts das Informationsurwalds, in dem wir uns befinden, nie immer ganz "richtig" sind. Dies zeigt der Blick auch auf andere Veröffentlichungen. Wer was weiß, kann es mir ja mitteilen. Dann prüfe ich es und werde meine Daten gerne updaten.

Viele Definitions- und Sprachfragen stellen sich.

Was heißt zum Beispiel "größte Höhle"? Was ist dabei die "Größe"? Ist es die Länge? Das Gesamthohlraumvolumen?

Was ist eine "Eishöhle"? Sicherlich nicht das, was im Guinessbuch der Rekorde darunter verstanden wurde, nämlich eine vom Menschen in den Gletscher künstlich geschmolzene Höhlung.

Was ist eine "Flußsteinkaskade"? Auch das ist ein Wort aus dem Guinnessbuch. Das Sprachproblem ist schon klar. Im Englischen heißt es "flowstone". Wir haben bei uns "Sinter" oder "Tropfsteine", aber einen "Fließstein"?

Eigenschaft Name der Höhle Daten Anmerkungen Quelle
         
Größte Höhle der Welt
(befindet sich im Gletschereis der Antarktis)
Rossmeerhöhle Liegt unter dem Ross Ise Shelf, das 800 km lang und 600 km lang ist, die bedeckte Fläche beträgt 480.000 qkm. Die Eingangshöhe beträgt 900 m, die Breite 25 km. 
Das größte Einzelsystem dürfte die Filchner-Ronne Ice Shelf Cave sein, die eine Deckenhöhe von 1400 m hat und eine Gesamtganglänge von 1000 km. 
Herrmann 2017
Längste Höhle der Welt im Felsgestein Mammouth Cave, Kentucky, USA 651,784 km Die Höhle ist teilweise nur 100 m vom riesigen System der Fisher Ridge Cave mit 177 km Länge entfernt. Angeblich wird Wert darauf gelegt, daß beide Systeme selbstständig bleiben. http://www.caverbob.com/wlong.htm
Längste Unterwasserhöhle der Welt Sistema Actun, Yucatan, Mexico 347 km Neue Länge entstand nach dem Zusammenschluß mit der Nachbarhöhle Dos Ochos http://hoehle.org/downloads/VBNR/Vbnr_2018_1.pdf
Längste natürliche Lavahöhle Kazamura Cave, Hawaii, USA 65.500 km Sie führt "1.101 m weit in die Ostflanke des Kilauea-Vulkans hinein" GB
Bob Gulden
Längste Quarzithöhle Cueva Ojos de Cristal, Roirama, Venezuela 16,1 km Tiefe - 73m  
Längste Gipshöhle Optimisticeskaja, Ukraine 214 km   Kempe, Rosendahl
Längste Salzhöhle 3N Cave, Namakdan-Salzstock auf der Insel Qeshm, Iran 6,5 km zwischen 1997 und 2006 erforscht Kempe, Rosendahl
Längste Unterwassergipshöhle Orda cave, Perm Region, Russland 4,5 km 4,2 km davon sind unter Wasser Orda Cave Awareness Project - Caving News
Längste Meereshöhle (sea cave) der Welt Painted Cave in der Santa Cruz Island, USA, Kalifornien   1227 feet lang und groß genug, daß 40-Fuß-Boote hineinfahren können
The Virtual Cave: Seacaves
 
Längster Stalaktit Gruta do Janelao, Minas Gerais, Brasilien 28 m   GB
Längste Unterwasserhöhlendurchquerung King Pot - Keld Head, Großbritannien 3050 m von Geoff Yeadon und Geoff Crossley am 3.8.1991 GB
Längste unter Wasser zurückgelegte Strecke, die von einem Höhlenausgang aus geschah:

 

Pozo Azul (Covanera, Burgos, Spanien 9 km René Houben im August 2011

Spelerpes, 35 (1) 2012
Längstes Sinterröhrchen der Welt Wonder Cave, Sarawak, Malaysia 9,15   DESCENT 259. 2017
Tiefste Höhle der Welt Veryovkina 2.204m Arabika-Massiv, Abchasien http://www.scintilena.com/2212-metri-nuovo-record-alla-grotta-piu-profonda-del-mondo/03/11/
Tiefste Lavahöhle der Welt Kazamura Cave, Hawaii, USA 1105 m   Bob Gulden
Tiefste Quarzithöhle der Welt Abismo Guy Collet, Brasilien - 671 2007 erforscht  
Tiefster vertikaler Direktschacht Vrtiglavica Vertigo, Monte Canin, SLO - 603 m vorher war es die Lukina Jama in Kroatien mit - 516 m SPELUNCA n° 64
Tiefster Abstieg in eine Eis/Gletscherhöhle Spalte in einem Gletscher auf Grönland, Dk - 202 m 1998 stieg Janot Lamberton in sie ab GB
Tiefster Nichtkalkhöhlenschacht Sima Aonda, Venezuela - 320 m befindet sich im Quarzit  
Tiefstes "Blue Hole" Dean's Blue Hole, Bahamas - 202 m Tiefe 76 m breit ist das Blue Hole, das 1,1 Millionen m³ Liter Wasser enthält GB
Tiefste Süßwassertauchhöhle Boesmansgat-Höhle, Südafrika - 282,6 m von Nuno Gomes am 23.8.1996 GB
Tiefster von Wasser erfüllter Schacht Hranice, Tschechien - 404 m Bis - 215 m ertaucht, danach mittels einer Tauchsonde erkundet, ohne daß der Grund erreicht worden wäre Webseite des SC de Paris / 13 Dezember 2016
Tiefster "tiankeng" Xiaozhai - 662 m Chongqing-Provinz, China Couron, tiankeng
Tiefster vulkanischer "Vent" Kaukako Crater - 350 m 100 m über dem Wasserspiegel, >250 darunter, Molokai Kempe, Encyclopedia of Caves
         
Höchste ununterbrochene "Flusstein-Kaskade" (das geht auf deutsch gar nicht, aber sollte man die Stelle dieses Wortungetüms setzen? Sinterfigur, Sinterform?) Fort-Stanton-Höhle, New Mexiko, USA 3 km längste jemals erfaßte ununterbrochene Kalzitbildung, genannt "Snowy River passage" GB
Höchstgelegene Höhle der Erde unbenannte Höhle in Pakistan 6765 m über dem Meeresspiegel Sie liegt am Rakiot Peak in der Nähe des Nanga Parbat. 1963 das erste Mal begangen. Geschätzte Länge 75 m  
Höchstgelegene Gletscherhöhle der Erde Gletscherhöhle im Ngozumpa Glacier 5300 m über dem Meeresspiegel 2005 beim Ngozumpa Glacier Caves Research Project erforscht  
Höchster Stalagnat Tham Sao Hin-Höhle, Thailand 61,5 m   GB
Höchster Stalagmit Zhi Jin-Höhle, Provinz Zhejiang, China 70 m   GB
Höchster Unterwasser-Stalaktit Sistema Chac Mol, Mexiko 18.8 m wird von den Einheimischen "Tunich Ha" genannt GB
Höchster Lavastalagmit Manjang Cave, Chejua Island, Korea 7,60 m Der Stalagmit befindet sich 4 km oberhalb des Haupteingangs in die Höhle Shi Hwan Hong
         
Größte Höhlenöffnung Cathedral Caverns, Alabama, USA 38.4 m Breite, 7,6 m Höhe ????? GB
Größte Eishöhle ?   Das Guinnessbook benennt die künstlichen Hohlräume im Innern des Fee-Gletschers in der Schweiz als solche. Lange Jahre hindurch hat sich die Eisriesenwelt in Österreich so bezeichnet (veröffentlichte Gesamtganglänge 42 km, Eisteil rund 1 km) GB und andere Quellen
Größter Höhlenraum Miao-Höhle, China

10,8 Mio Kubikmeter Raumninhalt

Karsthöhle im Ziyun Getu He Chuandong Nationalpark, entspricht dem vierfachen Rauminhalt der Cheopspyramide, bis zu 240 m hoch und 150 m breit (Riesenloch - Süddeutsche Zeitung Nr. 226, 1.10.2014, HBG S. 16)
Miao Cave Animation on Behance
Flächenmäßig größter Höhlenraum Sarawakchamber, Nasib Bangus Cave, Borneo   415 x 700 m Grundfläche, 80 m Höhe Mulu Caves Project » Blog Archive » The World’s Largest Underground Chamber
Größter Höhlentunnel Soon Dong, Vietnam     Son Doong Cave, Hang Son Doong - World's largest cave!
Größte senkrechte "Fließsteinkaskade" Lechuguilla Cave, New Mexiko, USA 150 m lang im Neverland to Dead Sea-Teil GB
Größtes unterirdisches Musikinstrument Luray Cave, Virginia, USA   1,4 ha seien mit Stalaktiten bedeckt, auf denen man mit gummiüberzogenen Hämmern Töne erzeugen könne. Leland W. Sprinkle, ein Mathematiker und Elektroniker habe es geschafft, daß man auf ihnen mit der "Great Stalacpipe Organ" spielen könne GB
Größte Geode Nähe von Almeria, Spanien 8 m lang, 1,8 m breit, 1,8 hoch Geoden sind mit Mineralien ausgefüllte Steinblasen. Da die Abmessungen einem Menschen Platz böten, fällt sie unter den Begriff "Höhle". Entdeckt wurde sie von dem spanischen Geologen Javier Garcia-Guinea im Mai 2000. GB
Großvolumigste Meereshöhle der Welt Riko Riko Cave in den Poor Knight Islands   "Riko tapes out at only about 500 feet, but the egg-shaped chamber was determined via laser survey to have a volume of about 7,800,000 cubic" The Virtual Cave: Seacaves Neuseeland
Größte Höhle im Sandstein Humboldtschacht   Einsturzschächte im Quarzit im Mount Autana, Abmessungen: 370 m breit und 340 m tief  
Großräumigster "tiankeng" Xiaozhai 119 10hoch6 m³ Chongquing-Provinz, China Courbon, tiankeng
Größter unterirdischer See Drachenhauchloch, Namibia 2,61 ha groß 1986 entdeckt Wolf
         
Älteste Karsthöhle Jenolan Caves, Australien 340 Millionen Jahre Auf Grund geologischer Untersuchungen wollen australische Geologen herausgefunden haben, daß die Jenolan Caves sich von 340 Millionen Jahren im Karbonzeitalter schon gebildet hätten. ens-newswire.com July 2006
Älteste Höhle Sarisarinamaschächte zwischen 1590 und 1250 Millionen Jahre alt im Mount Autana, Venezuela  
         
Älteste Schauhöhle Baumannshöhle in Rübeland, Harz, D seit Ende des 16. Jahrhunderts   Kempe
Erster Höhlenverein der Welt Appenzell, CH oder 1879 Wien     Holzmann 20
Ältestes Foto der Welt von einer Höhle Südseite der KRONEHÖHLE (SH-57) im Winterstein / Sächsische Schweiz 1857

Aufgenommen von Carl Hermann Julius KRONE (*15.9.1827 in Breslau; + 27.9.1916 in Dresden) (gilt als hervorragender Pionier der Fotografie und Heimatforscher. )

Mitteilung Roland Winkelhöfer
Ältestes Foto der Welt in einer Höhle

/ ist umstritten

Blue John Caverns, GB 27. Januar 1865 Aufgenommen von Alfred Brothers, als Beleuchtung wurde eine Magnesiumdraht verwendet Chris Howes, The World's Earliest Underground Cave Photograph by Alfred Brothers F.R.A.S.
CAVE SCIENCE Vol. 12, No. 1,, March 1985
>>> Slouper Höhle, Tschechien 1863 Aufnahme von Martin Kriz Anmerkung bei der Höhle
Früheste Eintragung einer Höhle in einer Karte Schwarzbachloch 1563 Eintragung des Namens in die Große Karte von Bayern von Philipp Adrian, Auftraggeber war Herzog Albrecht von Bayern
Ältester Höhlenplan der Welt Baumannshöhle in Rübeland, Harz, D 1656 Von Alversleben erstellt den ersten Grundriß der Höhle weltweit, der noch erhalten ist Kempe
Älteste veröffentlichte Innenraumdarstellung einer Höhle Baumannshöhle in Rübeland, Harz, D 1650 und 1654 Darstellung des ersten Raums der Höhle, einschließlich des "Rosses", veröffentlicht von MERIAN Kempe
Früheste Höhlenbriefmarke der Welt Cuevas de Bellamar 1936 Scott 328 Nixon 1
Älteste publizierte "Höhlenkarte" der Welt 1879 Gümbel, Dr. W. von, Beiträge zur Anthropologie und Urgeschichte Bayerns, München 1879
"Bayern ist das einzige Land, welches eine Höhlenkarte besitzt, die publicirt ist." Kraus 234
Kraus
Ältester Fußabdruck eines Lebewesens in einer Höhle: Höhle im östlichen Victoria in Australien   350 Millionen Jahre, von einer 1 Meter langen Amphibie, die bereits über ein Rückgrat verfügte Mitteillungen des Landesvereins für Höhlenkunde in Salzburg, 3-1972
Älteste bekannte Höhlenpostkarte der Welt: Einhornhöhle, Lauterberg, Harz, D 1890 Poststempel 25.5.90 Holzmann 21
Erste Durchquerung einer Höhle mit einem Flugzeug Tianmen Dong, China 11 Dez 1999 Eine Gruppe von Stuntmännern durchflog die 130 m lange, 57 m hohe und 60 m breite Höhle mit einer Flugzeug, Zeuge sollen 800 Millionen TV-Zuschauer gewesen sein Internethomepage showcaves. com
Erster Film mit Höhlenszenen Bear Cave, Michigan, USA 1903 The Great Train Robbery / Erster Westernfilm der Filmgeschichte  
Älteste bekannte Höhlenansichtskarte (aus Deutschland?) Torstein, Thüringen 1884   Rosendahl, S. 68
Erster Einsatz des Computers in der Höhlenvermessung 1972 durch Martin Heller, "daraus entwickelt sich das Programm "Toporobot für Höhlenkartographie" Wildberger, Preiswerk S. 53
Längster Höhlenaufenthalt Samarhöhle, Serbien  24 Juni 1969 bis 30. September 1970 Milutin Veljkovic blieb 463 Tage freiwillig in der Höhle, isoliert von der Welt draußen, um zu erforschen, wie sich so ein Langezeitaufenthalt auf einen Menschen auswirkt.

Er schreib darüber ein Buch: Under Stony Sky.

 http://www.recordholdersrepublic.co.uk/world-record-holders/485/milutin-veljkovic.aspx 
Meistbesuchte Schauhöhle ?      
Älteste Höhlenmalereien der Welt 3 spanische Höhlen 64.800 Jahre Umrisse einer Hand, Konstellation aus Linien und Punkten, "Höhlenabbildung"?,  Fachartikel in SCIENCE und SCIENCE ADVANCES, Süddeutsche Zeitung Nr. 47, 26. Februar 2018, WISSEN, 16 Tim Appenzeller, "Europas erste Künstler"
Älteste Musikinstrumente und figürliche Kunstwerke der Welt Geißenklösterle, Schwäbische Alb, D 43.000 Jahre alt Neubestimmung des Alters durch Radiokohlenstoffdatierungen in der Universitäten von Oxford und Tübingen Süddeutsche Zeitung Nr. 124 31. Mai 2012, Seite 24
Ältestes menschliches Bauwerk in einer Höhle Bruniquel-Höhle, Averyron, F 176.500 Jahre alt Runde Strukturen aus 400 abgebrochenen Stalagmiten, 112 Meter lang, Gewicht 2,2 Tonnen Süddeutsche Zeitung Nr. 120, 27. Mai 2016, S. 16 Menschlich und fähig
http://www.nature.com/nature/journal/vaop/
ncurrent/full/nature18291.html
Erstes Computerhöhlenspiel ADVENTURE 1975 entwickelt von Will Crowther nach einem Höhlenforschungserlebnis in der Mammoth Cave in Kentucky O'Connor Olson, Colleen, Mammoth Cave Curiosities S. 215
https://www.youtube.com/watch?v=4TkV9y15XRw
http://rickadams.org/adventure/

 

Literatur:

Courbon, Paul Les tiankengs ou puits géants chinois, Spelunca 112-2008, S. 29ff.
Hermann, Eckart Rossmeerhöhle - die größte Höhle der Welt, Mitt. Verb. dt. Höhlen- u. Karstforscher 63(4), 2017, 116-118
HIT Entertainment Ltd Company, Bibliogr. Institut, Red. u. Objektleitung: Olaf Kuchebecker GUINNESS WORD RECORDS 2007, Mannheim 2006
Hottmann, D.I. et al. U-Th dating of carbonate crusts reveals Neandertal origin of Iberian cave art, SCIENCE Vol. 359, Issue 6378, 23 February 2018 912-915
Holzmann, Mayer, Raschko, Wirth Höhlenansichtskarten Niederösterreich, Band 1, Wien 1992
Kempe, Stephan The Baumann's Cave at Rüberland/Harz, Germany, one of the caves noted in early science history for its cave bear and cave hyena bone deposits, Scientific Annals, School of Geology Aristotle University of Thessaloniki (AUTH), Special volume 98, 213-220, Thessaloniki, 2006
Kempe, Stephan, Rosendahl, Wilfried, (Hrsg.)  Höhlen - Verborgene Welten, Darmstadt 2008
Lindenmayr, Franz Höhlenrekorde, DER SCHLAZ 29-1979, S. 10ff.
Mancini, Massimo, Forti, Paolo Le incisioni seicentesche delle grotte di S. Rosalia, Speleologia 59, 2008, S. 35ff
Mai, Meike Extrem toll, Süddeutsche Zeitung Magazin 26. Januar 2012, S. 42ff.
Nixon, Ronnie Speleophilately, ATA Handbook 143, Arlington 2002
O'Connor Olson, Colleen Mammoth Cave Curiosities, The University Press of Kentucky 2017
Reinboth, F. Zur Liste der längsten Höhlen (Mitt. VdHK 2/2012, S. 51f.
Reinboth, F. Gesamtganglänge und bezogene Gangdichte - ein Vorschlag zur Verbesserung tabellarischer Längenangaben von Höhlen. - Die Höhle 48, 1997, S. 21-25
Rosendahl, Gaelle und Wilfried Höhlenansichten der Schwäbischen Alb im Spiegel alter Ansichtskarten, Arbeitsgemeinschaft Höhle und Karst Grabenstetten, Das Jahresheft 1997/98, S. 68ff.
Shaw, Trevor R. History of Cave Science - The exploration and study of limestone caves, to 1900, second edition, published by the Sydney Speleological Society 1992
SZ-Edition Der Atlas der Welt. Die Welt der Rekorde, 2017
Trimmel, Helmut Höhlenkunde, Vieweg-Verlag, Braunschweig 1968
VM Salzburg 3-1972 Internationale Rundschau, Stichwort Australien
Wildberger, Andreas, Preiswerk, Christian Karst und Höhlen der Schweiz, Speleo Projects, Basel 1997
Wolf, Andreas Eine Dokumentation über die zwei bedeutendsten Höhlen auf der Harasibfarm in den Otavibergen in Namibia, DER SCHLAZ 65 - 1991, S. 23ff.

 


Anmerkungen:

1) Als älteste bekannte Höhlenpostkarte der Welt war bis Januar 2014 bei mir gestanden: Einhornhöhle, Lauterberg, Harz, D. Sie stammt aus dem Jahre 1890 und trägt den Poststempel: 25.5.90. Die Quelle war HOLZMANN,  S. 21. Es gibt aber ältere! Man muß sich halt nur ein wenig mehr kundig machen. Leicht gesagt.

Links:

Stand 29. November 2017


[ Index ] [ Englisch version ] [ Höhlen und Höhlengebiete ] [ Kunst ]
[ HöRePsy ] [ Höhlenschutz ] [ VHM ] [ Veranstaltungen ] [ Links ]