Franz Lindenmayr / Mensch und Höhle

Hommage à Caspar Wolf


"Die Natur lernt von der Kunst." Oscar Wilde


Dies war nur der kurze Bericht eines Besuchers dieser Ausstellung. Ich habe sie in der Alten Pinakothek in München im Sommer 1993 besucht und einige Bilder dabei gemacht. Die Ausstellung war der sehr gelungene Versuch, einmal alte und neue Kunst zusammenzubringen und dabei noch ein bißchen der ursprünglichen Natur durchzuspüren. Die Hauptbezugspunkte waren der Schweizer Maler Caspar Wolf und die Beatushöhle bei Interlaken. Auf die Werke Wolfs nahmen die Künstler Michael Biberstein, Gloria Friedmann, Per Kirkeby, Theo Kneubühler, Richard Long, Hugo Suter und Anna Winteler Bezug.

Im Februar 2001 besuchte ich einmal das Aargauer Kunsthaus und suchte nach Bildern von Wolf. Es gab nur eines zu diesem Zeitpunkt, das öffentlich ausgestellt war: den Beatushöhleneingang mit dem Efeubaum. Kinder wurden dort aufgefordert, selber Bilder herzustellen, angeregt durch die ausgestellten und kommentierten Bilder. Das Ergebnis dieser Auseinandersetzung eines Kindes mit der Vergangenheit war noch auf einer Holzwand mit vielen Gucklöchern zu bewundern - gar nicht schlecht. .

Caspar Wolf - eine Kurzbiographie

1735 Geburt in Muri/AG
1749 Lehre beim bischöflichen Hofmaler Johann Jakob Anton von Lenz in Konstanz, Gesellenzeit in Süddeutschland (Augsburg, München, Passau)
1760 Altarbild in der Tellskapelle bei Küssnacht
1760-1768 Arbeit als Ofen-, Tapeten- und Antepedienmaler in Muri
1769/70 Reise nach Paris, Arbeit im Atelier des Landschafts- und Tiermalers Philippe Jacques Loutherbourg
1771 Rückkehr in die Schweiz (Muri, Bern, Solothurn)
1773-1779 Malen von rund 200 Alpenlandschaften im Auftrag des Verlegers Abraham Wagner
1780 Malen im Rheinland (Schlösser, Gutshöfe, Parkanlagen)
1781/82 Reise nach Frankreich, dann nach Heidelberg
1783 Tod in Heidelberg "in dürftigen Verhältnissen"

"..die erhabene Natur zum Massstab seiner Darstellung nehmen" (Aargauer Kunsthaus)

"Wolfs Vorliebe für Höhlen war gewiss begründet in seinem geologischen Interesse, in seinem Drang, die Erde auch von innen her kennenzulernen, und aus dem Innern, aus dem dunklen Bauch quasi des Berges heraus, den Blick auf die im Licht liegende Landschaft, auf die Haut der Erde, zu richten." (Aargauer Kunsthaus)

Der alte Meister
 
Die Antwort der modernen
Künstler
  Die Antwort eines Kindes
im Aargauer Kunsthaus
2001
Richard Longs Arbeit in
der Pinakothek

Michael Biberstein

Gloria Friedmann

z

Eines der eindrucksvollsten Gemälde von ihm zeigt einen Raum in der Bärenhöhle bei Welschenrohr. Diesen Ort habe ich selber mal aufgesucht, um zu sehen, wie das "Original" denn ausschaut. Raffiniert war er schon, der Höhlen-Wolf!

Ein Verzeichnis von Werken Wolfs mit Höhlenbezug: (nach dem Werkverzeichnis von Raeber, das 511 Nummern enthält)

Jahr Titel Ort der Aufbewahrung  

Art des Kunstwerks

Verzeichnisnummer
 von Raeber
1760-1768 Landschaftskomposition mit Felsentor Zentralbibliothek Zürich, Ziegerl. Slg. Bleistift, aquarelliert, 8,5x141,1 cm 38
1760-1768 Landschaftskomposition mit Felsentor und steilaufragender Felsspitze
Studie zu WV 41
Zentralbibliothek Zürich, Ziegerl. Slg. Bleistift, aquarelliert, 8x14 cm 39
1760-1768 Landschaftskomposition: Gebirgslandschaft mit Felshöhle und Bergmassiv mit Wasserfällen Zentralbibliothek Zürich, Ziegerl. Slg. Bleistift, aquarelliert, 8,4x14 cm 39a
1760-1768 Felsige Landschaft mit Isaaks Opferung Sopraporte Angeblich aus Bremsgarten, Pfarrhaus Frick (Aargau) Öl auf Leinwand, 56,5x159,5 cm 41
1760-1768 Hochgebirgslandschaft mit Felsentor und Paßstraße Bleistift, grau laviert 55
1761 2 Darstellungen von zwei Einsiedlern vor höhliger Felskulisse (einmal mit Bär, einmal mit Reh) Benediktinerinnenkloster St. Andreas, Sarnen Kastenofen, von zwei thronartigen Nonnenbänken flankiert 28
um 1767 Felslandschaft. Motiv aus dem Tobel bei Muri Dr. Raeber, Basel Öl auf Holz, 17,5x27,5 cm 66
1771-1774 Blick aus einer Felsenhöhle auf eine besonnte Felswand mit Wasserfall E. Véron-Müller, Bern Öl auf Holz, 23,5x15 cm 121
1771-1774 Das Innere einer Höhle auf der Rigi mit Ausblick auf den Vierwaldstättersee Kupferstichkabinett Basel Bleistift, 22,6x32,9 cm 142a
1771-1774 Höhle auf der Rigi im Kt. Schwyz Kupferstichkabinett Basel Bleistift, 22x33 cm 143
1771-1774 Höhle am Wasserberg im Kt. Schwyz J.R. Bühlmann-Slg., Graph. Sammlung ETH Zürich Bleistift, sepialaviert, 20,2x31,2 cm 144
1771-1774 Voralpine Seelandschaft mit mächtiger Felsnase; im Vordergrund auf einer Felsplatte 4 Figuren Städt. Galerie Augsburg Öl auf Leinwand, 35,2x56,2 cm 151
1773 Ausblick aus einer von einem mächtigen Felsen geteilte Höhle Zürich, Zentralbibliothek Bleistift aquarelliert, 8,4x14 cm 144a
1774-1777 Der Untere Grindelwaldgletscher mit Lütschine und kleinem Schreckhorn Stiftung Oskar Reinhart, Winterthur Öl auf Leinwand, 53,5x81 cm 196
1774-1777 Der Untere Grindelwaldgletscher mit kleinem Schreckhorn J.R. Bühlmann-Slg. Graph. Sammlung ETH Zürich Bleistift, gouachiert, 21,2x32,6 197
1774-1777 Gewitter und Blitzschlag am Unteren Grindelwaldgletscher Kantonale Kunstsammlung Aarau Öl auf Leinwand, 54x82 cm 199
1774 Eingang zur Höhle Chorbalm an der Schiltwaldfluh Zürich, Graphische Sammlung der ETH Aquarell Erwähnung in Bernasconi+
1774-1777 Die Drachenhöhle bei Stans Aargauer Kunsthaus Aarau Aquarell und Gouache auf Papier, 31x46 cm 228
1774-1777 Die Drachenhöhle bei Stans mit Reisegesellschaft Dr. G.A. Frey-Bally, Aarau Öl auf Leinwand, 54x82 cm 227
1774-1777 Besonnter Felshang mit kleinem Wasserfall und Wettertanne Eidg. Gottfried-Keller-Stiftung, dep. im Kunsthaus Zürich Öl auf Leinwand, 54x82 cm 254
1776 Die Beatushöhle mit einer Reisegesellschaft Aargauer Kunsthaus Aarau Öl auf Leinwand, 54x82 cm 271
1776 Felsjoch der Beatushöhle Aargauer Kunsthaus, Aarau Öl auf Leinwand, 54x76 cm 277
1776 Eingang zur westlichen Beatushöhle mit dem Efeubaum Aargauer Kunsthaus, Aarau Öl auf Leinwand, 54x76 cm 273
1776 Studie zu "Eingang...mit dem Efeubaum" Aargauer Kunsthaus, Aarau Öl auf Karton, 23,8x38,6 cm 272
1776 Das Innere der Beatushöhle mit Ausblick auf den Thunersee Kunstmuseum Basel Öl auf Leinwand, 54x76 cm 278
um 1776 Felsjoch der Beatushöhle Caspar-Wolf-Kabinett, Muri  Öl auf Malkarton, 33x41 cm
um 1776 Blick von der Beatushöhle über den Thunersee auf die Schynige Platte und die Jungfrau Aargauer Kunsthaus, Aarau Öl auf Leinwand, 54x82 cm,   276
um 1776 Eingang zur westlichen Beatushöhle mit dem Efeubaum Aargauer Kunsthaus, Aarau Öl und Bleistift auf Karton, 23,8x38,6 cm, 
1776 Besonnter Felshang mit kleinem Wasserfall und Wettertanne Kunsthaus Zürich Öl auf Leinwand
1777 Blick aus dem Innern der Beatushöhle auf den Thunersee Stadtgemeinde Lenzburg Öl auf Leinwand, 54x82 cm 279
1777 Der Untere Grindelwaldgletscher mit Lütschine und kleinem Schreckhorn, Replik von 196 Kunstmuseum Bern Öl auf Leinwand, 54x82 cm 280
1774-1777 Ausblick aus einer Höhle auf eine besonnte Felshalde, im Vordergrund Ziegenbock Zentralbibliothek Zürich, Ziegl.Slg. Bleistift, mit blauer Tinte laviert, 8,7x14,4 cm 335
1774-1777 Ausblick aus einer Felsmulde auf einen besonnnten Felsen mit Wasserfall Dr. W. Raeber, Basel Öl auf Leinwand, 54x82 cm 336
1774-1777 Landschaftskomposition mit Beatushöhle im Vordergrund und Ausblick auf ein flußdurchzogenes Tal. Figurenstaffage Öff. Kunstsammlung Basel Öl auf Leinwand, 29,5x38 cm 342
1777-1779 Ausblick aus einer Höhle auf eine hügelige Landschaft mit Wettertanne Zentralbibliothek Zürck, Zieglersche Prospektenslg. Bleistift, mit blauer Tine laviert 356
 1777-1779 Bären höl bei Welschen Ror Kupferstichkabinett Basel Bleistift, 22,5x34,5 cm 357
um 1777 Blick auf einen von einem Weg durchschnittenen Felshang mit einer breitgezogenen Höhle Erben Prof. P. Ganz, Oberhofen Gouache, 19,7x30,3 cm 362
1774-1777 Höhle mit Gemsbock Zürich, Zentralbibliothek, Graph. Sam. Bleistift, laviert
 1777-1779 Das Bärenloch bei Welschenrohe im Ct. Solothurn, Ausblick aus der Höhle auf die Stadtbefestigung von Solothurn Umrißstich von C. Wyß, 9,2x10 cm WV S 4
 1777-1779 La petite Taniére aux Ours prés de Welschen-Rohr à 3 Lieues de Soleure". Blick aus dem Inneren der Höhle in das Tal der Dünnern Kolorierter Umrißstich von C. Wyß WV S 5

 

1777-1779 Wasserfall bei Balm im Kt. Solothurn Frau Dr. V. Meyer-Huber, Küsnacht Gouache, 22,5x32,5 cm
Stichvorlage für C. Wyß "Chûte..."
353
1778 Kristallhöhle am Zinkenstock am Unteraargletscher Privatbesitz, Aarau Öl auf Leinwand 364
1778 Das Innere der Bärenhöhle bei Welschenrohr Kunstmuseum Solothurn Öl auf Leinwand, B42,3x34,5 cm 352
1778 Schneebrücke und Regenbogen im Gadmental Universität Basel, dep. in der Öff. Kunstsammlung Basel Öl auf Leinwand, 82x54 cm 381
1778 Schneebrücke und Regenbogen im Gadmental Kunstmuseum Bern Öl auf Leinwand, 82x54 cm, Replik von 381 mit Figurenstaffage 382
1778 Der Geltenschuss im Lauenental mit Schneebrücke Dr. A. Bollinger, Zürich Öl auf Karton, 28,1x19,1 cm 383
1778  Der Geltenschuss im Lauenental mit Schneebrücke Stiftung Oskar Reinhart, Winterthur Öl auf Leinwand, 82x54 cm 384

Im Prunksaal des Schlosses in Keukenhof in den Niederlanden, Blauen Salon, hingen viele Jahre hindurch 96 Gemälde von Wolf. 1943 wurde der Keukenhof von der deutschen Wehrmacht requiriert und die Schloßherren vertrieben. Die verkauften vorher noch die Gemälde an den Amsterdamer Kunsthändler Evert Douwes, der sie restaurieren ließ. Der Keukenhof wurde während des Krieges bombardiert, so daß höchste Gefahr bestand, daß alles zerstört worden wäre.
Inzwischen ist alles wieder restauriert worden und gute Reproduktionen geben einen Eindruck von dieser "höchst ungewöhnlichen Wanddekoration des 19. Jahrhunderts" (Kunstmuseum Basel 2014, S. 56

Jetzt wurde noch mehr daraus, da ich einen Vortrag über Caspar Wolf vorbereite, der bei Gelegenheit gehalten werden wird. Umfangreiche Recherchen sind dazu notwendig und ziemlich zeitaufwendig. Immer mehr Material kam zu Tage und will verarbeitet werden. Wenn mehr mitzuteilen ist, wird es hier stehen. Ein erstes Ergebnis ist ja schon da obige Werkverzeichnis.

 

 


Literatur:

Aargauer Kunsthaus "in Nebel aufgelöste Wasser des Stromes" - Hommage à Caspar Wolf, 2. Auflage, 1991
Aargauer Kunsthaus Caspar Wolf - ein Panorama der Schweizer Alpen, erschienen anläßlich der Ausstellung "Caspar Wolf - ein Panorama der Schweizer Alpen", 17. Juni bis 16. September 2001, 2001
Bernasconi-Schwartz, C. und R., u.a. La grotte dans l'art suisse du XVII au XX siècle, Musée des beaux-arts, La Chaux-de-Fonds 10 aout - 21 septembre 1997
Boerlin-Brodbeck, Y. Caspar Wolf (1735-1783). Landschaft im Vorfeld der Romantik. Kunstmuseum Basel. Katalog zur Ausstellung. 15. Juni-14. September 1980
Douglas, Ed Bergsteiger - Auf den Spuren großer Alpinisten, Dorling Kindersley, London 2011
Kunstmsueum Basel Caspar Wolf und die ästhetische Eroberung der Natur, 2014
Kunz, Stephan, Reichler, Claude, Suter, Hugo, Wismer, Beat Caspar Wolf - Ein Panorama der Schweizer Alpen, Aargauer Kunsthaus Aargau, 2001
Michel-Richter, Ruth Wandern wie gemalt - auf den Spuren bekannter Gemälde im Berner Oberland, 2.Auflage, 2010
Mietsch, Hans-Ulrich Die Alpengalerie - ein Roman um Caspar Wolf, den Pionier der Alpenmalerei, 2005
ohne Verfasserangabe Merkwürdige Prospekte von den Schweizer-Gebürgen und derselben Beschreibung, Bern 1776
ohne Verfasserangabe Vues remarquables des Montagnes de la Suisse avec leur Description. Bern 1776
Raeber, W. Caspar Wolf: 1735-1783. Sein Leben und sein Werk. Verlag Sauerländer Aarau, Frankfurt am Main, Salzburg. Prestel-Verlag München, 1979
Raeber, W. Caspar Wolf, ein vergessener Schweizer Maler des 18. Jahrhunderts, in: DU, Heft 9, 1948, S. 8-14
Reichter, Claude Entdeckung einer Landschaft - Reisende, Schriftsteller, Künstler und ihre Alpen, 2005
Richter, Ruth Michel, Konrad Richter Wandern wie gemalt - Auf den Spuren bekannter Gemälde im Berner Oberland, Rotpunktverlag, Zürich 2010
Röder, Sabine Höhlenfaszination in der Kunst um 1800, Ein Beitrag zur Ikonographie von Klassizismus und Romantik in Deutschland
Zumbühl, Heinz J., Nussbaumer, Samuel U., Holzhauseer, Hanspeter, Wolf Richard (Hrsg.) Die Grindelwaldgletscher - Kunst und Wissenschaft, Bern 2016

Links:

http://www.sikart.ch/KuenstlerInnen.aspx?id=4022852

http://www.juraspeleo.com/divers/peintres/wolf/index.htm

http://www.zeno.org/Kunstwerke/A/Wolf,+Caspar

http://www.museums.ch/org/de/Caspar-Wolf-Kabinett

http://www.tageswoche.ch/de/2014_46/kultur/673279/

https://kunstmuseumbasel.ch/de/ausstellungen/2014/caspar-wolf-und-die-ästhetische-eroberung-der-natur

http://www.arcadja.com/auctions/de/wolf_caspar/kunstler/30921/

http://www.kunstbreite.ch/Kuenstlerwerdegaenge_aargau_wolf_caspar.htm

http://www.chordernationen.ch/sites/default/files/download/100805_sz_uno_auszeichnung.pdf

http://www.juraspeleo.com/divers/peintres/wolf/index.htm

 

hugo suter, 1990 (Rückseite der Eintrittskarte in die Ausstellung "la grotte dans l'art suisse du XVII au XX siècle)

Eine Höhlenkunstgalerie

 


[ Index ] [ Englisch version ] [ Höhlen und Höhlengebiete ] [ Kunst ]
[ HöRePsy ] [ Höhlenschutz ] [ VHM ] [ Veranstaltungen ] [ Links ]