Franz Lindenmayr / Mensch und Höhle

Landschaft und Höhlen im Sauerland


Dechenhöhle

Kluterthöhle

Sundwig-Hemer, Felsenmeer

Im Hönnetal

Veledahöhle

Neandertal (schon außerhalb des Sauerlands gelegen)

Kluterthöhle in Hagen-Kückelhausen

Im Grüner Tal / Iserlohn-Letmathe


Wikidpedia, das inzwischen nicht mehr zu umgehende Internetlexikon, schreibt zum Stichwort: "Das Sauerland ist eine deutsche Mittelgebirgsregion im mittleren Osten von Nordrhein-Westfalen. Kleine Ausläufer des Hochsauerlandes reichen bis in einen nordwestlichen Zipfel von Hessen um Willingen (Upland). Die eher dünn besiedelte Gegend weist verhältnismäßig viele Waldgebiete auf."

In einem MERIAN-Heft über das Sauerland aus dem Jahre 1977 heißt es gleich zu Anfang: "Ein Land der Superlative ist das Sauerland nicht. Der Reiz liegt im Kleinen", womit man den Nagel auf den berühmten Kopf getroffen hat, aber dieser Satz gilt doch für sehr viele Gegenden, also nicht nur hier..

Für den Höhleninteressierten steht natürlich die Geologie im Vordergrund. Hierzu heißt es: "Das Sauerland ist Teil des größeren Rheinischen Schiefergebirges. Das meiste Gestein entstand während des Devon, als das ganze Gebiet ein seichter See war, weshalb Kalkstein und Schiefer die häufigsten Gesteine sind. Einige Gegenden sind verkarstet, und es gibt, besonders im Norden, zwischen Iserlohn und dem Hönnetal, sowie im Gebiet um Attendorn hunderte Tropfsteinhöhlen, die nur zu einem geringen Teil (z. B. Dechenhöhle in Iserlohn, Atta-Höhle in Attendorn, Heinrichshöhle in Hemer, Reckenhöhle) auch zu besichtigen sind."

Die 10 längsten Höhlen (Stand 2007) sind:

Attahöhle 6670 m

Kluterthöhle 5503 m

B7-Höhle 5400 m

Hüttenbläser-Schachthöhle 4800 m

Obere/Untere Hardthöhle 4037 m

Heilenbeckerhöhle 3915

Bunker-Ernst-System 3400 m

Perickhöhlensystem 3006 m

Volmehang-Martinsloch-Höhlensystem 2666 m

Rösenbecker Höhle 2408 m


Um die vielen Höhlen dort kümmern sich auch aktive Höhlenvereine. Viele von ihnen haben eigene Webseiten, die viele Informationen und teilweise herrliche Bilder enthalten.

Bochum, Arbeitsgruppe Höhlen an der Ruhr-Universität

Brilon, AHKB Arbeitsgemeinschaft Höhle und Karst

Iserlohn Grüne, HGIG Höhlengruppe

Kluterthöhle, Arbeitskreis, AKKH

Letmathe, Speläogruppe

Sauerland, SGS Speläogruppe

Sauerland/Hemer e.V., AHKS Arbeitsgemeinschaft Höhle und Karst

 


Im Sauerländer Untergrund....

 
     


Beim Ausbau der Höhle zur Schauhöhle - Limitierte Sonderpostkarte zum 75-jährigen Jubiläum der "Atta-Höhle", Attendorn

 


Literatur:

Lübke, Anton Geheimnisse des Unterirdischen, Kurt Schroeder Bonn, 1953
Hammerschmidt, E.,... Höhlen in Iserlohn - Schriften zur Karst- und Höhlenkunde in Westfalen 1: 154 S., Iserlohn 1995
Speläogruppe Letmathe Speläologisches Jahrbuch 2007 (Sonderausgabe Tagungsband) Jahrgang 24
Lotze, Prof. Dr. Franz, Schriftleiter Karst und Höhlen in Westfalen und im Bergischen Land, Jahreshefte für Karst- und Höhlenkunde, 2. Heft 1961
Ahrweiler, Rainer Zur Sozialgeschichte vagabundierender Wanderarbeiter zwischen 1860 und 1945 und deren wahrscheinlicher Verbindungen zu westfälischen "Monarchen-Höhlen, GRIN-Verlag 2011

Links:


[ Index ] [ Englisch version ] [ Höhlen und Höhlengebiete ] [ Kunst ]
[ HöRePsy ] [ Höhlenschutz ] [ VHM ] [ Veranstaltungen ] [ Links ]