Franz Lindenmayr / Mensch und Höhle

Bräuche und Rituale rund um und in den Höhlen


Hochzeiten

Lochsteine und Durchkriechbräuche

Osterbräuche

Pilgern


...in Vorbereitung

   
23. Januar Thaipusamfest in den Batu Caves, Malaysia
März/April Pilgertage in der Huong Tich, Vietnam
25. Juni Pilgerwanderung zur Romeria de Santa Orosia vorbei an der iglesias de las cuevas und der Ermita de Santa Barbara, Aragonien, Spanien
Juli/August Amarnathhöhle, Kaschmir / Shri Amarnathji Shrine Board - Amarnath Yatra official website
18. August Ziro jale-Fest in der Zugarramurdihöhle in Navarra/Nordspanien
28. August Feier in der "Höhle des Heiligen Johannes" auf der Insel Iraklia, Griechenland>Greece, Iraklia travel guide, Cyclades. ΤΟΥΡΙΣΤΙΚΟΣ ΟΔΗΓΟΣ ΗΡΑΚΛΕΙΑΣ ΚΥΚΛΑΔΩΝ > Iraklia

Bestimmten Orten mit bestimmtem Inhalt werden besondere Kräfte zugeschrieben. Deshalb begeben sich dann Menschen zur Höhle. Ein paar Beispiele:

- Lavatunnel an der Coulee de Lave von 2004
In der Höhle steht eine Statue von St-Expédit, der Sage nach ein römischer Legionär. Egal welcher religiösen Zugehörigkeit - die Menschen sollen glauben, daß der Heilige ihre Wünsche erfüllt. Das kann die Heilung von Krankheiten sein, die Befreiung von der Steuer, die Verwünschung der Feinde. Falls der Wunsch nicht erfüllt wurde, soll es vorkommen, daß die Figur wieder geköpft wird und man sich einen anderen Heiligen sucht. (nach Sparrer 81).

- Wolfgangshöhle am Wolfgangssee, Österreich

- Rochushöhle

- Lourdes

- Amarnath


Literatur:

Sparrer, Petra La Réunion, ReiseKnowHow, 2. Auflage, 2019

Links:

Höhle-Religion-Psyche-Indexseite


[ Index ] [ Englisch version ] [ Höhlen und Höhlengebiete ] [ Kunst ]
[ HöRePsy ] [ Höhlenschutz ] [ VHM ] [ Veranstaltungen ] [ Links ]