Franz Lindenmayr / Mensch und Höhle

Historisches über Höhlen

für die Zeit zwischen 1850 und 1899


 

1850 Wien A Erste Verwendung des Wortes "Höhlenkunde" in einem Papier, das vor einer "gelehrten Gesellschaft" in Wien vorgetragen wurde (Schmidl)
1850 Grotta Gigante, Triest I Erstabstieg in den Schacht durch den Feuerwehrmann Giuseppe Sigon
1850 Grotta di Bossea, Piemont I Entdeckung der Höhle durch D. Mora
1850-53 Höhle von Planina SLO Erkundung des Pivkaarms (damals "Poik-Arm) und Rackbacharms der Höhle durch A. Schmidt bis zum damligen Ende
1850 Mammoth Cave, Margaret River Caves AUS Erste Erwähnung
um 1850 Te Anaroa Cave, South Island NZ Entdeckung durch die Lashfamilie
um 1850 Wonderfontein Südafrika Erste Beschreibung der Höhle durch den deutschen Forscher Mauch
1851 Moanint Cave, Kalifornien USA Zeitungsberichte erscheinen mit Geschichten über menschliche Skelette ( ca. 300), die man in der Höhle gefunden hat
1851 hoyo del Aire Kolumbien Der Pfarrer Père Romualdo Cuervo wurde in einem Korb den 115 m tiefen Schacht hinuntergelassen
1852 Riviere souterraine de Rang, Doubs F Entdeckung anläßlich des Eisenbahntunnels der SNCF, seit 1870 wurde die entdeckte Quelle in der Höhle für die Wasserversorgung von Rang benutzt
1852 Abri von Aurignac, Haute-Garonne F Entdeckung durch Jean-Baptiste Bonnemaison, Ausgrabung ab 1860 https://www.france-voyage.com/frankreich-stadte/aurignac-10010/hohle-aurignac-20312.htm
1852 Grotta di Castellana I Erster schriftlicher Hinweis auf die Höhle
1852 Rasovna (Schinderhöhle), Mährischer Karst Tschechien Erste Durchforschung dieser Höhle durch Wankel
1853 Bonnechere Caves Canada Entdeckung der Höhle durch einen Landvermesser, der sich darüber wunderte, daß auf einmal das Wasser in einem Flußbett verschwand
1854      
1855 Eisensteinhöhle, NÖ A Entdeckung bei Steinbrucharbeiten
1855 Grotta di Crosis, Friaul I Erste Erkundungen der Höhle, die damals unter dem Namen "Mate o Buse dal Vescul" bekannt war
1855 Grutas de Sao Vicente Portugal Erste Erforschung durch James Yate Johnson, einem Engländer, der dachte, daß die Lavaröhren mit dem Plateau Paul da Serra eine Verbindung haben
1856 Feldhoferhöhle im Neandertal D Fundes eines Neandertalers durch C. Fuhlrott
1856 Kolowrathhöhle, Salzburg A Erster Besuch der Höhle durch Eberhard Fugger
1856 Maccocha, Mährischer Karst Tschechien Erster Abstieg in den Abgrund durch Wankel
1856 Gunung Mulu, Borneo Malaysia Erste Hinweise auf Höhlen durch Spencer St. John
1857 Nixloch in der Drachenwand, Sb A Erster wissenschaftlicher Hinweis auf die Höhle (Hinweis auf Fund von Knochen von Forstmeister Nikoladomi an das Museum Carolino Augusteum in Salzburg). Sie wurde im Mittelalter schon wegen des Abbaus der Bergmilch aufgesucht.
1857 Aven St Ferréol, Gard F Erster Abstieg in den Schacht am Ende eines Seils durch Adrien Jeanjean
1857 Poole's Cavern GB Einbau einer Gasbeleuchtung in die Schauhöhle
1857 Ochozska jeskyne, Mährischer Karst Tschechien Durchforschung der Höhle durch Wankel
1858 Lourdes F Bernadette Soubirous hat ihre erste Marienerscheinung am 11. Februar
1858 Stump Cross Caverns GB Entdeckung durch Bergleute auf der Suche nach Blei
1858 Vjetrenica pecina Bosnien-H Ersterkundung
1859 Höhlen in den Khasi Hills bei Cherrapunjee in Meghalaya Indien Erste Aufzeichnungen über Höhlen in dieser Gegend von T. D. Oldham
1859 Diamond Caverns, Kentucky USA Entdeckung des Eingangs und erste Begehung durch den Sklaven Jesse Coats
1860 Barbarossahöhle D Entdeckung der Höhle anläßlich des Vortriebs eines Stollens zur Erschließung des Kupferschieferflözes
1860 Wiehler Tropfsteinhöhle, NRW D Entdeckung bei Steinbrucharbeiten
1860   CH Gründung der ersten speläologischen Vereinigung weltweit: des Höhlenclubs Appenzell (umstritten) Wildberger, Preiswerk, Schweiz 52
1860 Barenc du Carme, Ariège F Abstieg in den Schacht, um einen Toten daraus zu bergen
ab 1861 Wildkirchli CH Ab 1861 werden diverse Funde von steinzeitlichen Tierknochen und Steinwerkzeugen gemacht  Wildberger, Preiswerk, Schweiz 52
1860 Lucas Cave, Jenolan, NSW AUS Entdeckung durch Nicholas Irvin und George Whiting
1861 Höfatsgufel, Bay Alpen D August von Krempelhuber untersucht die Flechten in der Höhle
1861 Jama pod Babjim zobom SLO In diesem Jahr gab es zwei Brücken in der Höhle und 2 Führer standen im nahegelegenen Dorf für Führungen zur Verfügung
1861 Jersey Cave, NSW AUS Entdeckung der Höhle durch Viehtreiber
1861 Cuevas de Bellamar Kuba Entdeckung der Höhle durch Steinbrucharbeiter
ab 1861 Wildkirchli CH Erste Berichte von Funden von eiszeitlichen Tierknochen und Steinwerkzeugen aus dem Wildkirchli
1862 Bärenhöhle im Lonetal, SchwA D Erste urgeschichtliche Höhlengrabung in Württemberg durch O. Fraas
1862 Geldloch, NÖ A Abhaltung eines Eisstockschießens Lackenhofer Bürger in der Höhle
1862 VG 15 Grotta dei Morti, Triest I Erster Abstieg durch den Feuerwehrmann Bettelin
1862 Tropfsteinhöhle in Nemcice bei Sloup, Mährischer Karst Tschechien Entdeckung durch den Bergmann Prokop beim Eisenerzabbau
1862 Englebrecht Cave, Mount Gambier AUS Erste Beschreibung durch Father Julian Tenison Woods
1863 Höllgrotten Baar CH Entdeckung der ersten Höhle, genannt "Dom"
1863 Grotte aux Fées CH Entdeckung der Höhle
ab 1863 Höhlen an der Dordogne F Grabungen durch E. Lartet in Höhlen der Umgebung
1863 Bucone di Tremezzo, Lom I Ersterforschung auf Initiative von Barelli hin
1863 Chýnovske Jeskyne bei Tabor Tschechien Entdeckung bei Steinbrucharbeiten
1863 Höhlen bei Kungur, Ural Russland Begehung von Höhlen durch 2 deportierte Polen, A. Czekanowski und J. Czerski
1864 Wendelsteinhöhle D Entdeckung durch einen "Mann aus Bayrischzell"
1864 la Baumette bei Sainte Anastasie, Gard F "Liberté, Egalité, Fraternité ou la Mort! J. Coulet, 1er mai 1864, 2 h après midi" - Text eines Graffiti in dieser Höhle
1864 Madeleinehöhle, Dordogne F Fund einer Elfenbeinplatte mit einer Mammutdarstellung in der Höhle durch Edouard Lartel
1864 Laugerie-Basse, Dordogne F Ausgrabung der "Venus" durch den Marquis de Vibraye
1864 F Erscheinen von Jules Vernes Roman "Voyage aux centre de la terre" im Hetzel-Verlag
1864 Englebrecht Cave, Mount Gambier AUS Tödlicher Höhlenunfall, bei dem 4 Menschen ihr Leben verloren, als ihr Kanu in die Höhle getragen wurde
1865 Barbarossahöhle, Kyffhäuser D Entdeckung durch 170 m langem Stollenvortrieb durch Bergleute auf der Suche nach Kupferschiefer
1865 Kreidelucke A Monographische Beschreibung durch G. Hauenschild
1865 Frauenmauerhöhle, Stm A Abhaltung eines Eisstockschießens in der Höhle
1865 Wetterloch im Schafberg, Sb A Beginn der Erforschung durch den St. Wolfganger Jäger W. Grömer
1865 Gouffre de Padirac F Erster Abstieg in den Eingangsschacht durch den Count Murat, möglicherweise wegen einer Wette
1865 Blue John Cavern, Derbyshire GB Erstes Höhlenfoto durch die Alfred Brothers
1865 Caverne Laflèche Kanada Entdeckung durch Joseph Dubois, der einem Bären in einer Höhle folgte
1865 Rebel Cave, Missouri USA Ort der Erschießung am 28. Mai von 7 Männern, 6 Wochen nachdem sich die Truppen von General Lee schon ergeben hatten. Sie hatten sich vorher in der Höhle versteckt.
1865 Kooringa Cave, Wombeyan AUS Entdeckung durch Charles Chalker, der später auch erster Höhlenführer dort wurde
1866 Hermannshöhle bei Rübeland D Entdeckung am 18. Juni beim Bau der neuen Gebirgsstraße Rübeland-Hasselfelde
1866 Hohlenstein im Lonetal, SchwA D Erste Höhlengrabung durch O. Fraas
1866 Kolowrathhöhle, Salzburg A Höhlenunfall nach Benutzung einer alten Holzstiege, wenige Tage nach dem Ereignis starb einer der Verletzten, der bayrische Minister Freiherr von Lerchenfeld
1866 VG 15 Grotta dei Morti, Triest I Tödlicher Höhlenunfall nach Sprengung am 28. Oktober, 3 Opfer: Fernetich, Luca, Antonio Kralj
1866 Grotte de Bédeilhac F Grabungen in der Höhle durch FIlhol, Noulet Und Garrigou
1867 Grotte de Cotencher CH Entdeckung der Höhle, Fundplatz paläolithischer Kulturen, von Neadertalerresten und Höhlenbären, Ausgrabungen ab 1916 Wilderberger, Preiswerk, Schweiz 52
1867 Isturitz F Besuch der Höhle durch Napoleon III und Kaiserin Eugenie
1867 Byci skala (Stierfelsenhöhle, Mährischer Karst Tschechien Kartierung der Höhle durch Wankel
1867 rhar el Djemaaa bei Guelma Algerien Begehung bis - 100 durch den Captain Rivière
1867 Lake Cave, Margaret River Caves, Westaustralien AUS Entdeckung der Eingangsdoline durch Fanny Bunnell
1868 Dechenhöhle, NRW D Entdeckung durch 2 Arbeiter beim Bau der Bahnstrecke Letmathe-Iserlohn
1868 Altamira Spanien Entdeckung des Eingangs durch einen Jäger auf der Fuchsverfolgung
1868 Cueva de los Murciélagos, Andalusien Spanien Entdeckung der Höhle bei Steinbrucharbeiten in der Nähe von Almeria, Fund von drei Menschenskeletten, von denen eines mit einer Goldkrone geschmückt und mit einem fein geflochtenen Grashemd bekleidet war
1868 Große Höhle in Moaba Hills Zambia David Livingstone erfährt erstmals von der Existenz dieser Höhle
1868 Lost Rive Cave, Kentucky USA Eines der Verstecke von Jesse James, der die Höhle nach seinem Überfall auf die Bank in Russellville benützte
1869-72 Byci skala Tschechien Beginn der Grabungen durch Dr. Heinrich Wankel, Fund den Skelettreste von mindestens 40 Individuen
ab 1869 Untersberghöhlen A/D Beobachtungen der Eisentwicklung in verschiedenen Höhlen
1869 Grotte de la Glacière, Doubs F Öffnung der Höhle für die Öffentlichkeit
1870 Obir Tropsteinhöhlen A Entdeckung natürlicher Höhlen im Markus-Stollen
1870 Grottes préhistoriques de Soyons F Ausgrabung in der Höhle durch Lepic und De Lubac
1870 Dobschauer Eishöhle Slowakei Entdeckung der inneren Teile durch Jenö Ruffinyi
1870 Creswell Crags GB Beginn der Forschungen in diesem Gebiet
1870 Larsholet, Nordland Norwegen Entdeckung durch Lars Bjornnes
1871 Rodter Höhle bei Rodt, NRW D Erste Erwähnung bei v. Dechen
1871   A Gründung des Komitees für die wissenschaftliche Durchforschung der Steiermark in Graz, Angehörige waren auch die wichtigsten Persönlichkeiten der steierischen Höhlenforschung: Peters, Rumpf, Schmid, Wurmbrand
1871 Lurgrotte A Erster Höhlenplan von G. Wurmbrand
1871 Crystal Cave, Pennsylvania USA Entdeckung der ältesten Schauhöhle dieses Bundesstaats
1872 Dobratsch A Bericht von F. Luschan über Höhlenbefahrungen
1872 Gruta das Alcobertas Portugal Erste Beschreibung durch B. Soveral in dem Buch "Diário Ilustrado n° 12"
1873 Pèneblanque, Grotte-Gouffre F Besuch der Eingangsteile durch Archäologen
1873 Höhle von Le Placard F Ausgrabungen durch A. Fermond und M. de Maret
1873 Antro delle Gallerie, Lom I Zufällige Entdeckung durch den Pfarrer Raffaele Inganni aus Mailand
1873 Djara Cave, Rohlfs Cave Ägypten Entdeckung durch den deutschen Forscher Gerhard Rohlfs
1873 Onyx Cave, Pennsylvania USA Entdeckung durch Arbeiter in einem Kalksteinbruch
1874 Goldloch bei der Mittagsscharte, Untersberg D Forschungsbeginn, "wo wir zu unserem Erstaunen an den schwierigen Stellen in den Fels gehauene Tritte fanden"
1874 Schellenberger Eishöhle D Erste touristische Befarhung durch A.v.Posselt-Czorich
1874 Olgahöhle, SchwA D Entdeckung der Tuffhöhle, 1884 mit elektrischer Beleuchtung als Schauhöhle betrieben
1874 Keßlerloch CH Bergung einer durchlochten Geweihstange durch den Geologen Albert Heim
1874 Hamarnesgrotta, Nordland Norwegen Ersterkundung durch Corneliussen auf 300 m Länge
1875 Große Ofnethöhle, Bayern D Erste Grabungen durch Dr. Oskar Fraas
1875 Fürstenbrunner Quellhöhle A Nutzung des Wassers aus der Quelle für die Salzburger Wasserversorgung
1875-1892 Königshöhle bei Baden, NÖ A Grabungen
1875 Hölloch CH Wird als Entdeckungsjahr durch den Bergbauern Alois Ulrich
1875 Grönligrotta Norwegen Erste Erforschung der Höhle
1875 Agia Sophia Höhle, Kythira GR Errichtung einer Kapelle in der Höhle, gewidmet der heiligen Sophia
1875 Djara Cave östliche Sahara Entdeckung durch Gerhard Rohlfs (Deutscher Afrikareisender) auf der Suche nach dem in der Sahara verscholleneer Heer des Kambyses Speer, Uralte Tropfsteinhöhlen 117
1875 Jacob's Cave, Missouri USA Entdeckung durch einen Erzsucher
1876 Pèneblanque, Grotte de F Erste Forschungen
1876 Trou du Diable, Salève-Massif F Rettung eines verunglückten Forschers durch einen Dorfbewohner
1876 Grotta Doviza, Friaul I Forschungsbeginn
1876 Krizna Jama SLO Ausgrabung von 2000 Höhlenbärenknochen in nur 4 Tagen durch Ferdinand von Rochstetter und Ferdinand Schulz
1876 Sitting Bull Crystal Caverns, South Dakota USA Entdeckung, Eröffnung als Schauhöhle 1930
1876 Grutas de Cocona Mexiko Zufällige Entdeckung bei der Jagd durch Romulo und Laureano Calzada Casanova
1876 Höhle in Lakadong in den Jaintia Hills in Meghalaya Indien Erste Beschreibung dieser Höhle
1877 Höhnbergtunnelhöhle, SchwA D Entdeckung beim Bau des Eisenbahntunnels
1877 Eiskogelhöhle, Salzburg F Entdeckung des Westeingangs durch Eduard Richter
1877 Windlöcher A Besuch durch E. Fugger
1877 Iapa dos Brejoes Brasilien Ersterkundung durch J. de Vasconcelos
1877 Cueva de Gualicho Argentinien Entdeckung der schon mindestens 4000 vorher einmal bekannt gewesenen Höhle durch Pertito Francisco Pascacio
1878 Angerloch D Erste Pläne der DAV-Sektion Tölz zur Erschließung der Höhle
1878   D Erscheinen des Romans "Rulaman" von David Friedrich Weinland
1878 Fontaine de Vaucluse F Erster Tauchversuch in der Höhle am 26. und 27. März durch Marius Bouvier
1878 Grottes de Thais F Höhlenforscher hinterläßt datiertes Graffiti
1878 grotte Chabot F L. Chiron entdeckt an den Höhlenwänden Ritzzeichnungen an den Höhlenwänden. Erst viele Jahre später wird diese Beobachtung in ihrer Bedeutung erkannt, weil sie die ersten von einem Prähistoriker als solche erkannte paläolithische Darstellung waren
1878 Luray Caverns, Virginia USA Entdeckung
1879  Baiern D Gümbel veröffentlicht seine "Höhlenkarte", die erste publicierte Höhlenkarte der Welt (Kraus 234)
1879 Eisriesenwelt, Salzburg A Besuch des Eingangsteils durch A. Posselt-Czorich
1879   A Konstituierung des "Vereins für Höhlenkunde" in Wien
1879 Großes Knerzenloch am Höherstein, OÖ A Erforschung der Höhle durch Franz Kraus
1879 Slouper Höhlensystem Tschechien V. Sedlak entdeckt den Elisabethhöhlenteil nach einen Absturz in ihn
1879 Altamira Spanien "Papa, mira, toros!" Bekannter Ausruf der Tochter Maria von Marcelino de Sautuola bei der Entdeckung der berühmten prähistorischen Deckengälde, Höhle soll schon 1868 von einem Jäger entdeckt werden sein
1879 Kintore Cave AUS Entdeckung durch Alfred Giles
1879 Imperial Cave, Jenolan, NSW AUS Entdeckung durch Jeremiah Wilson
1880 Doppelschacht im Brunntal, Unteresberg, Salzburg A Erste Erwähnung durch Posselt
1880 Wildschützenhöhle im Grüntal, Untersberg A vermutlich in diesem Jahr entdeckt, anläßlich eines Salzburgbesuchs von Kronprinz Rudolf und seiner belgischen Braut Stefanie als "Kronprinz Rudolf Grotte" benannt
1880 Kalmooskirche, Ramsaugebirge, OÖ A Erster schriftlicher Bericht über die Höhle von Franz Kraus, wurde vorher von Protestanten zur Abhaltung von Gottesdiensten aufgesucht
1880 Rötelseehöhle am Traunsee, OÖ A Erkundung der schon länger bekannten Höhle durch Franz Kraus und 10 Mitgliedern der Sektion Gmunden des Österreichischen Touristenklubs
1880 Grotte aux Fées des Richard, Alpes Vaudoises CH Erste Erkundungen
1880 Bournois, Doubs F lang bekannt, Lucante erwähnt die Höhle in seinem "Essai Géographique sur les Cavernes de France"
1880 Grotte de Dargilan F Entdeckung durch Sahuquet, einen jungen Schäfer
1880 l'Aven de Cruis, Basses-Alpes F Abstieg in den Schacht, um einen Toten daraus zu bergen
1880 Barreng de Cabrespine, Aude F Abstieg in den Eingangsschacht, um einen Toten daraus zu bergen
1880 Buco del Nido, Lom I Paribelli erkundete am 15. Juli in Begleitung von 4 Alpinisten den ersten Teil der Höhle, der den Einheimischen schon immer bekannt gewesen war. Er war aber nicht der Erste, wie Inschriften an den Höhlenwänden bezeugen
1880 Crystal Lake Cave, Iowa USA Entdeckung bei der Suche nach Bleierz
1880 Nameless Cave, South Dakota USA Entdeckung
1880 Kelly Hill Caves, Kangaroo Island AUS Entdeckung durch den Viehtreiber namens Kelsy, der mit seinem Pferd Kelly in den Eingangsschacht fiel
1880 Chilfley Cave, Jenolan, NSW AUS Entdeckung durch Jeremiah Wilson, experimentelle Anbringung der ersten elektrischen Schauhöhlenbeleuchtung der Welt durch Lieutenant Edward Cracknel
um 1880 Kickapoo Caverns, Wisconsin USA Entdeckung während des Betriebs eines Bleibergwerks
um 1880 Legaga la ga Kobokwe Botswana Besuch durch David Livingstone und König Kgosi Sechele I.
1881 Kubacher Kristallhöhle, Hessen D Beim Abbau von Phosphoritabbau wird erstmals eine "prächtige Tropfsteinhöhle" angeschlagen
1881 Stelzighöhle, Sächsische Schweiz D Entdeckung durch Binsdorfer Einheimische
ab 1881 Pair-non-Pair, Gironde F Beginn der gründlichen Ausgrabungen in der Höhle durch F. Daleau
1881 grotta nei pressi di Mori I, Trento Untersuchung der Höhlenfauna durch Giovanni de Cobelli, Direktor des Museums in Rovereto Sighel, Trentino 17
1881 Slouper Höhle Tschechien Zweite elektrische Schauhöhlenbeleuchtung auf der Erde mittels Bogenlampen
1881 Tropfsteinhöhle bei Mladec, Mähren Tschechien Ausgrabungen in der Höhle, Dauer bis 1912
1881 Belianska Jaskyna Slowakei Erste Erforschung durch Julius Husz und Johan Britz, zwei Bewohnern aus des nahen Dorfes Spisska Bela
1881 Wind Cave, South Dakota USA Entdeckung durch Tom und Jesse Bingham, 1892 Eröffnung als Schauhöhle
1881 Moondyne Cave, Margaret River Caves, Westaustralien AUS Entdeckung durch Joseph Bolitho Johns
1881 Dobhakol Cave in der Nähe von Siju in den Garo Hills, Meghalaya Indien Besuch der Höhle durch T.D. La Touche
1881 Kaumana Cave, Hawaii USA Die Lavahöhle entsteht nach dem Ausbruch des Mauna Loa in Hilo http://hvo.wr.usgs.gov/volcanowatch/archive/1995/95_10_27.html
1882 Eichberghöhle, SchwA D Erste Abstieg in den 36 m tiefen Schacht
1882 Kraushöhle A Eröffnung als Schauhöhle (1. Höhle in Österreich mit elektischer Beleuchtung ab 1883)
1882 l'abime de la Fosse, Jura F Abstieg in den Schacht, um Toten daraus zu bergen
1882 Krizna jama SLO Höhlenkundliche Bearbeitung durch F. Hochstetter
1882 Slouperhöhle, Mährischer Karst Tschechien Eröffnung als Schauhöhle
1882 Dobsinka l'adova jaskyna Slowakei Beleuchtung der Höhle mittels Bunsenbrennern
1882 Gua Terang Bulan Malaysia Erster Bericht von Cameron über diese Höhle im Royal Asiatic Soc. Journal
1883 Bocksteinhöhle, SchwA D Erste Grabungen durch L. Bürger, fortgesetzt 1908 durch R. Schmidt
1883 Rothesteinhöhle D Ausgrabungen durch A. Wollemann
1883 Lamprechtsofen, Leoganger Steinb, Sb A Erste Versuche die Höhle als Schauhöhle zu erschließen, 1899 wegen Geldmangels wieder eingestellt
1883 Kraushöhle, Steiermark A Erste Beleuchtung einer Schauhöhle mittels Glühlampen
1883/84 Gudenushöhle, Eichmayerhöhle, NÖ A Systematische Grabungen durch Pater Leopold Hacker
1883 Marengo Cave, Indiana USA Entdeckung durch 2 Kinder, die in eine Öffnung in der Erde 40 m tief eindrangen
1883 Cave and Basin Kanada Entdeckung der Höhle durch drei Eisenbahnarbeiter, William und Tom McCardell und Frank McCabe
1883 Triester Karst I Gründung der Commissione Grotte della Società Alpina delle Giulie in Triest
1883 Grotte de la Reine Hortense New Caledonia Die Königin Hortense soll sich dort versteckt haben
1884 Hermannhöhle, Sächsische Schweiz D Entdeckung durch Hermann Schlenkrich
1884 Mas d'Azil F Beginn der Ausgrabungen
1884 Grottes des Echelles, Chartreuse F Gründung der société anonyme des grottes des Echelles
1884 VG 49 Grotta Bac, Triest I Erste Vermessung durch den Deutschen und Österreichischen Alpenverein
1884 VG 90 Grotta Noé, Triest I Erster Abstieg durch den Triester Schriftsteller und Sprachforscher Heinrich Noé
1884 VG 37 Grotta dell' Ex Campo, Triest I Ersterforschung der 232 m tiefen Höhle
1884-1890 Skocjanske Jame SLO Erforschung des Hauptteils der Höhle durch A. Hanke, J. Marinitsch und F. Müller
1884 Divaska Jama SLO Entdeckung durch Gregor Ziberna
1884 Abaligethöhle, Mecsekberge H Eröffnung als Schauhöhle
1884 Modra Spilja Kroatien Bau eines künstlichen Gangs in diese vorher nur den Tauchern zugängliche Höhle vom "Blaue Grotten"-Typ
1884 Shoshone Ice Cave, Idaho USA Entdeckung durch Alfa Kinsey
1884 Belum Caves Indien Robert Bruce Foote berichtet von der Existenz der Höhle
1884 Patal Bhuvaneshvar Indien Atkinson bestimmt die Höhle als die Patala-Bhuvanesvar aus dem Manasakhand
1884 Ngarua Cave NZ Entdeckung durch erste Siedler, die das die Höhle umgebende Gelände vom Buschwerk säuberten, nachdem es vom Feuer zerstört worden war
1885 Sterlhöhlen im Quirl bei Königstein, Sachsen D Aufenthaltsort einer Diebesbande
1885 Münzloch im Wutachtal D Erste Erwähnung einer Höhle in diesem Tal in der Literatur bei Hopfgartner
1885 Belinaska Jaskyna Slowakei Bau eines Erschließungstunnels, um die schon seit dem 17. Jahrhundert Goldsuchern bekannte Höhle für den Tourismus zu öffnen
1885 Penn's Cave, Pennsylvania USA Eröffnung als Schauhöhle
1885 Mercer Caverns, Kalifornien USA Entdeckung, 1887 Eröffnung als Schauhöhle
1885 Englebrecht Cave, Mount Gambier AUS Ausbau der Höhle zu einer Whiskydestillerie
1885 Seiryu-kutsu-Höhle Japan Edmund Naumann, später als "Vater der japanischen Geologie" bezeichnet, arbeitet an einer japanischen Universität und forschte auch in Höhlen. Dabei entdeckte er unter anderem Knochen eines Elephanten (Palaeoloxodon naumanni)https://www.dijtokyo.org/doc/JS5_Kueppers.pdf
1886 Aachquelle D Erster Tauchversuch durch M. Hoch bis in 12 Meter Tiefe bis zu einer Öffnung "von etwa 4 Fuß im Geviert"
1886 Diebs- oder Gamsloch, Steinernes Meer, Sb A Entdeckung durch E. Schwager, wurde vermutlich von Wilddieben schon vorher benutzt
1886 Dachsteinsüdwandhöhle, Steiermark A Entdeckung durch den Bergführer J. Knauss und Erforschung der ersten 600 m Gangstrecke
1886 Grottes de Réclère CH Entdeckung der Höhle
1886 Grotte de la Devèze F Entdeckung beim Bau der Eisenbahnstrecke Bédarieux - Mazamet
1886 Grotta di Ternovizza, Triest I Erste Begehung
1886-1889 Karst SLO Erforschung von 110 Höhlen (Postojna, Planina, Vranja, Logarcek, Karlovice) durch Putick
1886 Spilia Illithias GR Wiederentdeckung der Höhle durch Chatzidakis
1886 Iapa de Mangabeira Brasilien Ersterkundung durch Joseph Mawson
1887 Steinbachhöhle bei Neukirchen, FrA D Entdeckung eines neolithischen Begräbnisplatzes in der Höhle
1887 buso de la Rana, Veneto I Ersterkundung durch Ortsansässige bis 350 m Länge nach einer langer Trockenheit, die den damaligen Endsiphon absenkte
1887 Höllgrotten, Baar CH Eröffnung der ersten Schweizer Schauhöhle Wildberger, Preiswerk, Schweiz 52
1887 Grotte de la Madelaine F Entdeckung
1887 Dobsinka jaskyna SK Installation der elektrischen Beleuchtung in der Schauhöhle
1887 Crystal Cave, Ohio USA Entdeckung dieser Riesengeode beim Bau eines Brunnenschachtes unterhalb des Weingutes. Der Raum ist voller Celestinekristalle gewesen, einer Form von Strontiumsulfat. Das Mineral wurde als Mittel für Farbeffekte von Feuerwerkskörpern abgebaut.
1887 Timpanogos Cave, Utah USA Entdeckung der Hansen Cave, 1921 kamen die Timpanogos und die Middle Cave dazu
1887-1930 Grotte de Fauzan F Abbau des Höhleninhalts in industriellem Stil
1887 Waitomo Glowworm Grotto NZ

Ersterforschung durch Tane Tinorau, einem Maorihäuptling, und Fred Mace, ein englischer Landvermesser

1887 Te Anaroa Cave NZ Ersterforschung durch Tane Tinorau, einem Maorihäuptling, und Fred Mace, ein englischer Landvermesser, zwei Jahre später als Schauhöhle eröffnet
1888 Buco del Nido, Lombardei I Beschreibung der ersten 180 m der Höhle auf der Piano dei Cavalli durch Paribelli
1888 Bramabiau F Erstdurchquerung durch Martel und Begleiter
1888 Gouffre de Padirac F Erstbefahrung durch Martel und Begleiter
1888 Ghar Ninu Malta Entdeckung der Höhle durch Joseph Rapa beim Bohren eines Brunnens
1888-1896 Kazna jama Slowenien Ersterkundung durch Hanke, Marinitch.., Erreichung des tiefsten Punktes in 304 m Tiefe
1889 Gutenberger Höhle, SchwA D Ausgrabung der damals "Heppenloch" genannten Höhle durch den gerade gegründeten Schwäbischen Höhlenverein mit dem Vorsitzenden Pfarrer Karl Gußmann
1889 Erlacher Tropfsteinhöhle, NÖ A Entdeckung des Eingangs bei Steinbrucharbeiten, Eröffnung am 5.5.1889 als Schauhöhle durch den Besitzer Hammer
1889 Abime du Mas-Raynal F Erstbefahrung durch Martel
1889 Abime de Rabanel F Erstbefahrung durch Martel, erster Einsatz eines Höhlentelefons
1889 Padirac, Gouffre du F Erste Expedition in die Höhle durch Martel, Gaupillat, Armand und Foulquiers
1889   D Gründung des "Schwäbischen Höhlenvereins"
1889 Kacna jama SLO Erster Abstieg in den 190 m tiefen Eingangsschacht durch Gregor Ziberna
1889 Otoska jama SLO Entdeckung dieses Eingangs in das Postojna System durch Bewohner von Veliki Otok
1889 Naturschacht nächst Brunndorf in Krain SLO Plötzliche Öffnung dieses Naturschachts von 90 m Tiefe, Erwähnung bei Kraus, 1894
1889 Nam Hin Boun Laos Paul Cupet und Henri Counillon durchqueren als erstmals die Höhle in einer Piroge, Einheimische hatten diese Fahrt vorher schon oft unternommen
1889 Manitou Cave, Alambama USA Bau eines Staudamms in der Höhle, um den "Rainbow Lake" zu schaffen, 1890 wurde wurde ein "Ballroom" dort erbaut, um Tanzveranstaltungen bei Kerzenlicht dort abhalten zu können
1890 Einhornhöhle, Harz D Abstempelung der ersten Höhlenpostkarte
1890 Bismarkhöhle, Fränk Alb D Entdeckung durch Forstarbeiter und Erstbefahrung
1890 Goldloch am Dietrichshorn, Steinplatte, Sb A Frühe Versuche von Schatzgräbern, Einbauten waren bis 1890 noch benützbar
1890 Arnsteinhöhle bei Raisenmarkt, NÖ A Älteste Deutung polierter und rundgeschliffener Felskanten als Bärenschliffe durch G.A.Koch
um 1890 Frauenmauerhöhle, Steiermark A Tod eines Wanderers und von drei Studenten
1890 Grotta della Basura, Ligurien I Erste wissenschaftliche Untersuchungen durch Don Nicolò Morelli
1890 VG 6 Grotta Ercole, Triest I Beginn der Erforschung
1890 VG 2 Grotta Gigante, Triest I Vermessung durch Vittorio Polli
1890 Aven de Hures, Lozère F Martel erreicht - 120m in der Höhle
1890 Grottes de Saint-Cézaire F Entdeckung der Höhle auf dem Grundstück des Bauern Léon Dozol
1890 Gouffre de la Fage F Erster Besuch der Höhle durch Arbeiter beim Bau der Bahnstrecke
1890 Le Figuier, Ardèche F Entdeckung der Gravierungen durch Chiron
1890 F Der Begriff "Spelälogie" wird um 1890 vom französischen Archäologen Emile Riviere geprägt - nach Norbert Casteret
1890 Cave of Melissani, Kephalonia GR Erste schriftliche Erwähnung in der Monographie "Kephallenia und Ithaka" von Dr. Joseph Partsch
1890 Moila swallet, Uttar Pradesh Indien Abstieg in die Höhle durch Osmaston
1890 Harwood Hole, South Island NZ Edgar Sixtus entdeckt auf der Suche nach Opossums den Eingangz
1890 Nam Hin Boun Laos Durchquerung der Höhle durch capitaine Paul Cupet im Rahmen der mission Pavie
189+ Atapuerca SP Bau der Trinchera de Ferrocari, wobei viele Höhlen entdeckt werden
1891 Birnhorn-Eishöhle, Leoganger Steinb, Sb A Erkundung und Vermessung durch E. Fugger
1891 Katavothren auf dem Peleponnes Griechenland Erforschung durch E.A. Martel
1891? VG 7 Grotta dell'Orso, Triest I Vermessung durch Antonio Berani
1891 Kacna Jama SLO Erforscht und vermessen am 28. Juni von Anton Hannke (Plan in Kraus)
1892 Laichinger Tiefenhöhle, SchwA D Entdeckung durch den Sandgräber J.G. Mack
1892 Irpfelhöhle D Entdeckung durch den Oberförster Sihler, Ausrabung durch A. Fraas im gleichen Jahr
1892 Zwiefaltendorfer Höhle, SchwA D Entdeckung bei Ausschachtungsarbeiten für die 4. Ebene eines Bierkellers, umgehende Erschließung als Schauhöhle
1892 Wetterloch im Schafberg, Sb A Vorlegung des ersten Planes der Höhle durch "Stern und Hafferl"
1892 Höllgrotten Baar CH Entdeckung der Bärenhöhle
1892 Grotte de l'Ours F Ersterkundung durch 3 unbekannte Touristen
1892 Grotte du Boundoulaou, Aveyron F Ersterkundung durch Bergonié und de Guibert
1892 Goule de Foussoubie F Seit diesem Jahr gibt es Erzählungen von Begehungen dieser Höhle
1892 Aven de Marzal F Erforschung des Schachtes durch E.A. Martel
1892 Creux de Soucy, Puy-de-Dome F Erster Abstieg in die Schachthöhle vulkanischen Ursprungs durch Eduard Martel, bezahlt aus eigener Tasche den Bau der eisernen Plattform, die ihn sehr erleichterte
1892 Gorge d'Enfer, Dordogne F Entdeckung des Abris durch P. Girod
1892 VG 260 Caverna del Pettirosso, Triest I Vermessung durch Karl Moser, CTT
1892 Katavothre von Taka GR Erforschung durch Martel und Sidérides
1892 Kapsiahöhle GR Erste Erforschung durch Siderides, Gadeouleau und Valiche
1892 Batu Caves Malaysia Entdeckung der Höhle und Bau eines Tempels
1893 Charlottenhöhle, SchwA D Erster Abstieg in das frühere "Hundsloch", ein Erdfall
1893 Großes Wetterloch am Schöckl, Steiermark A Erstbefahrung durch die Gesellschaft für Höhlenforschungen in der Steiermark
1893 Grotte de Vallorbe CH Erster Tauchversuch in der Orbe-Quelle mit einer Überwindung von 15 m Tauchstrecke Wildberger, Preiswerk, Schweiz 52
1893 VG 140 Caverna di Basovizza, Triest I Erste Vermessung durch Silvio Kobau
1893 VG 413 Riparo Marchesetti, Triest I Vermessung durch Carlo de Marchesetti und Giuseppe Marinitsch
1893 Jama Dol, "Plutonschlund", Triest I Erster Abstieg in den 115 m tiefen Eingangsschacht mit Mitglieder der Höhlengruppe Hades
1893 Grotte de Rocaysou F Ersterkundung durch Paul Arnal
1893 Adelsberger Grotte SLO Martel besucht die Höhle und betreibt Forschungen (Otokerhöhle abwärts) Kraus 248
1893 Jubilee Cave, Jenolan, NSW AUS Entdeckung durch J. Wilson
1893 Dobsinska jaskyna SK Erste Abhaltung eines Sommereislauffestivals, organisiert von Miklos Marko
1894 Laichinger Tiefenhöhle D Erster Plan der Höhle
1894 Lurgrotte A Einschluß von J. Fasching und 5 Begleitern für 9 Tage in der Höhle wegen Hochwassers
Folge davon ist erste große Rettungsaktion aus einer Höhle in der Geschichte
1894   A Erscheinen der "Höhlenkunde. Wege und Zweck der Erforschung unterirdischer Räume" von Franz Kraus
1894/95 Obir Tropfsteinhöhlen A Vermessung der ersten 2 km Höhlenstrecke in diesen alten Bergbaugebiet
1894   F Erscheinen von "les abimes" von E. A. Martel
1894 gouffre du Paradis, Doubs F Entdeckung des Schachts durch Eugène Fournier
1894 VG 139 Pozzo Presso Aurisina, Triest I Erste Vermessung durch Eugenio Boegan
1894 Jama di Monteprato, Friaul I Erste Erkundungen
1894 Grotta della Zocca d'Ass, Lom I Erste Erkundung der Höhle, die immer schon bekannt war, durch E. Mariani
1894 VG 205 Grotta presso Fernetti, Triest I Erste Vermessung durch Club Touristi Triestini
1894 VG 257 Grotta Azzurra di Samatorza, Triest I Erste Ausgrabungen durch Moser und del Marchesetti
1894 Abisso dei Morti, Triest I Weiterforschung durch Mitglieder des "Hades", 1866 hatte es dort ein Unglück mit 3 Toten gegeben
1894 Abisso di Padriciano, Triest I Erster Abstieg in den 115 m tiefen Eingangsschacht durch Mitglieder der Höhlengruppe Hades
1894 Grotte von Povsane, Jama Kramplac SLO Erster Plan der Höhle in der Umgebung von Materia
1894 Logarcek, Graf-Falkenhayn-Höhle SLO Entdeckung durch W. Putick
1894 Loczy barlang H Entdeckung der Höhle
1894 Rajova Pecina Serbien YU Erforschung durch J. Cvijic
1894 Edakkal Cave Indien Wiederentdeckung durch F. Fawcett, einem früheren Polizeisuperintendenten auf Forschungsreise durch die Wayanad Mountains
1894 grotte de Lanquin Guatemala Erkundung durch den deutschen Geologen K. Sapper
1895 Silbersandhöhle bei Blaubeuren, Schwäb Alb D Letzte urkundliche Erwähnung eins "Sandmanns"
1895 Todsburger Höhle, SchwA D Erschließung der Höhle als Schauhöhle
1895 König-Otto-Höhle, FränkA D Entdeckung durch Federl
1895 VG 88 Abisso di Fernetti, Triest I Entdeckung und erster Abstieg in den Schacht bis - 135 m
1895   F Gründung der "Société Spélélogique de France"
1895 La Mouthe F Entdeckung der 200 m langen Höhle nach Ausräumen des Eingangsfelsdachs und Entdeckung der Gravierungen durch Gaston Bertoumeyrou
1895 Grottes du Queroy F Entdeckung
1895 Grottes de Nichet F Eröffnung als Schauhöhle
1895 Grotte de Beaume Obscure F Erste Forschung durch Guébhard
1895 Baume des Anges, Drôme F Besuch der Höhle bis zum 1. Siphon durch Martel
1895 Gaping Gill GB Erster erfolgreicher Abstiegsversuch in den Schacht durch Eduard Martel
1895 Mitchelstown Cave Irland Erforschung auf 2000 m Länge durch Martel
1895 Marble Arch Caves Irland Erforschung durch Martel
1896 Wildemannloch, Tanneben, Steiermark A Erforschung
1896-1898 Luire, Grotte-Gouffre de la F Forschungen durch Mollier, Décombaz u.a.
1896 Grotte du Brudoux, Vercors F Erster Vorstoß über die Eingangshalle hinaus durch E.A. Martel und A. Delebecque
1896 VG 241 Caverna Tripoli, Triest I Vermessung durch den Club Touristi Triestini
1896 VG 414 Grotta di Visogliano, Triest I Vermessung durch Giuseppe Marinitsch
1896 VG 1203 Caverna delle Mura, Triest I Vermessung durch Rüdiger Konviczka, CTT
1896 Cueva del Drach, Mallorca Spanien Martel besucht die Insel, Ersterkundung der Cueva del Drach
1896 Gaping Gill, Yorkhire GB Erster britischer Abstiegsversuch in den Hauptschacht durch YRC mittels Einsatzes einer Seilwinde
1896 Fairy Cave, Missouri USA Ersterforschung durch Truman S. Powell
1896 Mokana Caves Dem.Rep.Congo Der belgische Leutnant Cerckel besucht diese Höhlen
1896 Cueva del Milodon Chile Hermann Eberhard fand in der Höhle zum ersten Male Überreste des Milodon (Haut und Exkremente in hervorragendem Zustand)
1897 Nixloch bei Hallthurm D 2. Juli: Besuch der Höhle zu Eisstandsbeobachtungen durch den amerikanischen Höhlenforscher E.F. Balch
1897 Kastlhänghöhle D Untersuchung der magdalenienzeitlichen Renntierjägerstation in der Höhle durch Obermeier und Fraunholz
1897 Grotte du Glacier, Alpes Vaudoises CH Erste Erkundungen durch Eduard Martel
1897 VG 850 Grotta Romana, Triest I Vermessung durch Andrea Perko
1897 VG 3137 Grotta dei Cannelli, Triest I Vermessung durch Club Touristi Trientini
1897 VG 155 Abisso presso Monrupino, Triest I Erste Befahrung des 181 m tiefen Eingangsschachtes durch das Comitato Grotte del Club Touristi Triestini
1897 Wasserschlinger von Dane SLO Erste Erkundung durch J. Marinitsch und F. Müller
1897 Grottes de Choranche F Erforschung großer Teile der Höhle durch Oscar Descombaz
1897 Aven Armand F Entdeckung und Erstabstieg in die große Halle durch Louis Armand
1897 gouffre des Verds, Désert de Platé, Haute-Savoie F Ersterkundung durch Eduard Martel anläßlich einer ersten Expedition in dieses Gebiet
1897 Hoverbergsgrottan Schweden Entdeckung durch Jöns Väst
1897 Sof Omar Holuca Äthiopien Erster bekannter Besuch durch Arthur Donaldson-Smith
1897 Crystal Cave, Ohio USA Entdeckung anläßlich einer Brunnenbohrung
1898 Wollenloch D 1. dokumentierte Gesamtbefahrung
1898 Sibyllenhöhle D Ausgrabung durch den Schwäbischen Höhlenverein
1898 Ciondar des Paganis, Friaul I Ersterkundung
1898 VG 91 Grotta Pocala, Triest I Erste Grabungen durch Karl Moser
1898 VG 1096 Caverna Moser, Triest I Vermessung durch Karl Moser, CTT
1898 Carlsbad Caverns, New Mexico USA Vermutlich betrat Jim White in diesem Jahr den Eingang
1898 gruta de Sant'Anna, Sao Paolo Brasilien Erkundung durch R. Krone
1898 bis 1907 Hölloch CH Erste Forschungsperiode Wildberger, Preiswerk, Schweiz 52
1899 Katerloch bei Weiz, Steiermark A Ersterforschung des Großen Schachtes durch Adolf Mayer
1899 Grotte de Gournier F Ersterforschung durch Oscar Décombaz
1899 Trou de Glaz / Reseau de la Dent des Crolles, Chartreuse F Abstieg in den Schacht durch E.A.Martel
1899 Abisso Guglielmo, Lombardei I Erstabstieg durch Guglielmo Bressi
1899 Foran di Landro, Friaul I Erste Erkundung durch Tellini
1899 Abisso sul Colle San Primo, Triest I Erste Vermessung durch G. Walach
1899 Cow Pot, Yorkshire GB Ersterkundung durch den Yorkshire Ramblers Club
1899 Krapina Spilja Kroatien Der Paläontologe Dragutin Gorjanovic-Kramberger besucht die Höhle
1899 Spilja Veternica Kroatien Erste Erwähnung der Höhle durch Dragutin Gorjanovic-Kramberger
1899 Wonder Cave, Tennessee USA Entdeckung, ein Jahr später Eröffnung als Schauhöhle
1899 Ngilgi Cave /Yallingup Cave, Westaustralien AUS Entdeckung der Höhle durch Edward Dawon auf der Suche nach entkommenen Pferden

 

> ab 1900 Höhlenhistorisches

 

Literatur:

Kraus, Franz Höhlenkunde, Wien 1894

Links:


[ Index ] [ Englisch version ] [ Höhlen und Höhlengebiete ] [ Kunst ]
[ HöRePsy ] [ Höhlenschutz ] [ VHM ] [ Veranstaltungen ] [ Links ]